GEMEINSAM
INTO THE NOW

MIND IN bietet überstimulierten Menschen eine Insel der Ruhe für mehr Klarheit im Kopf. Weil Meditation aber nicht nur den Körper regeneriert, sondern auch die Stressresistenz erhöht und die Konzentrationsfähigkeit stärkt, ist MIND IN auch ein Trainingscenter der Zukunft. Nicht für mehr Muskeln, sondern für mehr geistige Kapazität.  

Für dieses Training braucht es keine Vorkenntnisse und beweglich im körperlichen Sinne muss auch niemand sein. MIND IN stellt den Rahmen und die Infrastruktur für die eigene Praxis und ist dabei nicht von einer bestimmten Ideologie oder Person geprägt. Es ist, was man selbst daraus macht. 

 
lisa_.JPG

Lisa fuchs / co-founder

Lisa arbeitet seit fünfzehn Jahren in der Kommunikationsbranche. Nach mehreren Zwischenstopps im Ausland ist sie 2013 wieder in ihre Heimat zurückgekehrt und ist heute neben ihrer Arbeit als Konzepterin ausgebildete Tierheilpraktikerin. 

Lisa ist mit dem tibetischen Buddhismus aufgewachsen, undogmatische Formen von Yoga und Meditation haben ihre Leidenschaft für die Materie entfacht. Sie ist überzeugt davon, dass es in Zürich mehr Orte braucht die Spiritualität und Kreativität im Alltag verankern und um die Menschen wieder näher zusammen zu bringen- jenseits von Konsum und Produktion.

senem.JPG

Senem Wicki / co-founder 

Senem wurde in Dänemark zur Kaospilotin und in Zürich zur Zukunftsforscherin ausgebildet. Sie ist seit über fünfzehn Jahren als Innovationsexpertin für unterschiedliche Think Tanks und Unternehmen tätig und hilft Organisationen dabei ihren Fokus angesichts einer sich verändernden Welt immer wieder neu zu setzen.

Seit sie 2014 selbst in Kontakt mit zeitgenössischer Meditation und MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) gekommen ist, lässt sie die Idee nicht mehr los, reizüberfluteten Stadtmenschen zurückzugeben, was sie wirklich vermissen: Ruhe, Gelassenheit und Klarheit. Und das in einem lockeren Setting, das nicht verlangt, gleich zu einem neuen Leben konvertieren zu müssen.

www.kuehnewicki.com

manuela.JPG

Manuela Peverelli / teacher

Manuela ist Yogalehrerin seit 2008. Ihre Lebens-Haltung und -Einstellung ist stark geprägt von der vedischen und buddhistischen Philosophie. Das Studium in ayurvedisch-psychologischer Beratung an der europäischen Akademie für Ayurveda, welches Manuela im 2013 abschloss, bildete die Brücke zwischen dem Yoga und Manuelas ehemaligem Beruf als Psychiatriepflegefachfrau. Manuela lebt und unterrichtet in Zürich, verbringt aber zur Vertiefung ihrer eigenen Praxis jedes Jahr einige Monate in Asien. Sie unterrichtet auf Deutsch und Englisch.

www.karmacircus.com

asha.JPG

ASHA PANDYA / Teacher

Asha ist ausgebildete Yoga- sowie Kinderyogalehrerin, ihr Unterricht beinhaltet nebst Meditations- und Atemübungen auch angepasste Yoga Übungen. Ziel ihrer Klassen ist es auf spielerische Art und Weise Achtsamkeit, Bewusstsein, Konzentration und Beobachtungsgabe zu fördern und eine gesamtheitliche Praxis zu vermitteln. Die Meditierenden müssen dabei weder möglichst beweglich werden noch ruhig verharren, sondern werden dazu angeregt ihre natürliche Vorstellungskraft und Energie zu nutzen, um sich selbst und die Welt um sie herum besser zu verstehen.

nicole.JPG

Nicole Steiner / Teacher

Während der Ausbildung zur dipl. Yogalehrerin BDY/EYU lernte Nicole bei verschiedenen Lehrern die Formen der Meditation und Kontemplation kennen. Seit 2014 unterrichtet sie klassisches Hatha Yoga mit Fokus auf Pranayama und Meditation. Nicoles Unterricht gestaltet sich alltagsbezogen, abwechslungsreich und fokussiert auf den Weg vom Grobstofflichen zum Feinstofflichen.

«Meditation und Yoga ist für mich eine ganzheitliche Sichtweise und ein lebenslanger Übungsweg auf dem wir Körper, Geist und unser innerstes Selbst erfahren. Die Praxis findet nicht nur auf der körperlichen Ebene statt. Das achtsame Üben und der Rückzug der Sinne, um Schritt für Schritt den Geist in einen Zustand der Konzentration hineinzuführen, ist essentieller Teil davon.»

www.108sam.ch

lucie.JPG

Lucie pasquier / Teacher

Lucie ist ausgebildete Zirkusartistin und arbeitet seit 2012 als Yogalehrerin für Erwachsene und Kinder. Auf ihrem persönlichen Yogaweg und in ihrem Unterricht nimmt die Meditation und das Pranayama laufend mehr Platz ein. Denn wer sich selbst Zeit schenkt für die Meditationspraxis, nährt die Qualität des fest in sich selbst verankert seins. Die feine Wahrnehmung pflegt das Wesentlichste im Leben und lässt das Unnötige los. Es entsteht mehr Ruhe und Gelassenheit: eine wichtige Qualität in unseren hektischen Stadtleben.

«Wenn die Bilder der Welt verblassen und der innere Dialog verstummt, eröffnet sich den Ohren des Herzens die Möglichkeit das feine Rauschen der Vollkommenheit zu vernehmen.»

www.lucie-yoga.ch

Sabine Glück

SABINE GLÜCK / TEACHER

Sabine ist zertifizierte Lehrerin für Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) des Zentrums für Achtsamkeit in Zürich. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Yoga- und MBSR-Lehrerin leitet sie globale Researchprojekte für eine Schweizer Grossbank. Sie zieht sich zur Vertiefung ihrer eigenen Praxis regelmässig für längere Schweigeretreats zurück. Sabine unterrichtet auf Deutsch und Englisch.

emily.JPG

Emily brady Church / teacher

Emily grew up in the US, studied engineering at university and went on to build a successful corporate career in e-commerce technology. She came to yoga, meditation and Buddha dharma in 2006 - the teachings felt like an answer to a question she could never quite put into words. In 2017 she decided to take a break from her corporate path to spend more time in other areas, including beginning to share these teachings with others.

Meditation has been a path of freedom for Emily. It is a privilege to her to pass along these teachings which have opened her heart and continue to inspire her.

lucie.JPG

Tanja Forcellini / Teacher

Tanja unterrichtet seit 2005 Yoga und Meditation. Ihre Weiterbildungen in Hormonyoga, Schwangerschaftsyoga und Stressreduktion durch Achtsamkeit ergänzen ihren Unterricht wunderbar. Die Meditation erinnert sie immer wieder von Neuem daran, egal in welcher Lebenssituation sie sich befindet, dass sie sich von Moment zu Moment neu entscheiden kann, präsent zu sein, wahrzunehmen was sich zeigt und am Leben teilzunehmen. Der liebevolle und bewusste Umgang und die achtsame Wahrnehmung des eigenen Körpers stehen in Tanjas Klassen im Zentrum, ebenso die Verbindung von Atem, Bewegung und Klang. Tanja unterrichtet auf Deutsch. 

www.yogatanja.com

flavia.JPG

Flavia Ghidossi / Teacher

Flavia ist eine in Zürich aufgewachsene Yoga-, Meditations- und Pilateslehrerin. Sie unterrichtet Stunden und Workshops mit Einflüssen aus dem Vinyasa / Yin Yoga, Yoga Nidra, Ayurveda und peruanischen Schamanismus. Flavia sieht es als ihre Aufgabe, zusammen mit den Teilnehmern eine Welt zu schaffen, in der Respekt, Liebe und Verantwortung für das Leben zum Tagesgeschäft gehört. Dabei soll die gemeinsame Praxis als Ort angesehen werden, an dem man stets willkommen ist und in Ruhe verweilen kann.

«Durch die Verbindung von Körper, Geist und Seele eröffnet sich uns eine farbenfrohe und vielschichtige Welt, dessen Einsichten und Weisheiten sich durch alle Lebensbereiche zieht und grundlegende Veränderungen mit sich ziehen kann.»

www.ayniyoga.ch

stefan

Stefan faust / teacher 

Stefan ist seit 2010 Yogalehrer und fokussiert sich seit vielen Jahren auf die feinstofflichen Praktiken wie Pranayama, Arbeit mit den Sinnen, Chakra-Arbeit und Meditation. Daneben arbeitet er als Coach und bei Bedarf in seinem ursprünglichen Berufsfeld als Unternehmensberater.

Sein Weg hat ihn seit seinem ersten Kontakt mit Yoga im Jahre 1999 durch ein Potpourri an yogischen, buddhistischen und anderen spirituellen Traditionen und Methoden und in viele Retreats geführt, die eines gemein haben: Sie streben eine gute Erdung im Körper, ein offenes und reines Herz und einen klaren Geist an. Diese Qualitäten möchte Stefan mit den Teilnehmenden in seinen Klassen erarbeiten und kultivieren, vermittelt durch präzise und schnörkellose Anleitungen, gewürzt mit Humor und menschlicher Nähe. Er unterrichtet auf Deutsch und Englisch.

www.inhouseyoga.ch

shelly.jpg

Shelly Sharon / teacher 

Shelly has spent most of her life figuring out what it means to be simply and beautifully YOU. She is fascinated by seeing people showing up fully in their own life, leaving the feeling of ‘not-enough’ behind. With 20 years of Buddhist meditation practice as well as experiences as a stage dancer, a chef and a business consultant, she dedicates her life to guiding people to an awakened and fulfilled presence through retreats, workshops and individual meetings worldwide.

Shelly has created a guided awareness system of coaching she calls Life Alignment. In her meditation teachings she focuses on finding the life that you want by opening to the life that you have. After living two years in the East and a year and a half in Italy she has made Zurich her home where she also leads the SoulPreneur Women’s Club.

www.shellysharon.com

marie.JPG

Marie licht / teacher 

Seit 2011 unterrichtet Marie mit grosser Freude Yoga- und Meditationsworkshops zu verschiedenen Themen, für Gruppen und in Privatstunden. Ihre Ausbildung in Coaching und Positiver Psychologie ist eine grossartige Ergänzung zu ihrem Unterricht.

«Yoga und Meditation hilft, uns besser kennenzulernen und mit grossem Verständnis Lebensthemen und wenig hilfreiche Muster, Gewohnheiten und Einstellungen zu sehen, an denen wir arbeiten möchten. Durch die Hilfsmittel des Coachings kann ich meine Schüler unterstützen, diese Erkenntnisse als Veränderungen konkret in die Tat umzusetzen – mit Achtsamkeit, mit Freude und mit Erfolg.»

www.marie-licht.com

lucie.JPG

elena mironov / teacher 

Elena Mironov is a Zürich based international yoga and meditation teacher, author and composer. She started her practice in 2000 and for over 13 years has been teaching on 5 continents, has led over 50 yoga and meditation retreats in Europe, Africa, Asia, Iceland and Central America.

An expert in Ayurveda, elemental vinyasa and yoga nidra, Elena has been bringing together her background in yogic studies, psychology, vocal technique and music to create beautiful transformational yoga retreats as well a music album and a free meditation channel. Her classes are characterised by warmth, safe alignment, focus on breath initiated movement and the experience of flow as well as a playful and uplifting approach.

www.sparklingyoga.com

christine.JPG

CHRISTINE ALBRECHT / TEACHER

Christine Albrecht ist Lehrer-Ausbildnerin für Tibetisches Heilyoga (LuJong) und Lehrerin für Meditation und Atemtechniken (TsaLung). Gefragt ist sie seit dem Jahr 2000 als körperzentrierte Coach MAS/BSO und Paartherapeutin und integriert in ihrer ganzheitlichen Arbeitsweise buddhistische und westliche Psychologie und Philosophie. Bekannt wurde Christine Albrecht als Moderatorin des Schweizer Fernsehens und von Radio DRS 1, sowie als Wissenschafts-Journalistin und Buchautorin. Heute ist die innere, stille Arbeit ihre Passion. Ihre eigene Praxis vertieft und erweitert sie kontinuierlich bei tibetisch-buddhistischen Lehrern in Europa, Bhutan und Indien.

“Ich motiviere gerne Menschen über Körper, Atem und Mind zu ganzheitlichem Bewusst-Sein; freue mich, mit ihnen in innerer Stille und Weite zu strahlen und lehre gerne, wie man Herausforderungen nutzen kann, um sich entspannt und zuversichtlich seiner Selbstentwicklung hinzugeben.”

www.bodymind-training.chbuddhistische-psychologie.chalbrecht-coaching.ch

lisa.JPG

lisa ramstein / teacher

Lisa Ramstein unterrichtet Meditation, Kung Fu und Qi Gong in Zürich. Sie reist regelmässig nach China und Taiwan um in Tempelschulen ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu vertiefen. Lisa's geführte Meditation ist transformativ, geschmeidig, ruhig, nährend und sammelnd. Die Meditationen fördern deine Achtsamkeit, dein Körpergefühl und deinen Fokus. Dein inneres Lächeln entfaltet sich und bringt dich zum strahlen. Durch regelmässiges Meditations- Training mit Lisa lernst du präsent zu sein im Hier und Jetzt, die Sachen klar zu sehen und wahrzunehmen. Stop, look and become wise of what is going on inside of you. Meditation ist ein innerer Weg der zur Transformation führt. Meditation kannst du lernen. Es ist ein Handwerk und danach eine Kunst. 

www.meintempel.ch

Andres Gensheimer / teacher

Andres kam erstmals während seinem Tanzstudium in Wien und Amsterdam mit Yoga und Meditation in Berührung. Ergänzend zum Tanztraining praktizierte er Yoga und war sofort von der positiven Wirkung auf Körper, Geist und sein Leben begeistert. Yoga und Meditation sind für ihn ein einzigartiger Tanz wo er innere Ruhe, Zufriedenheit, Klarheit und Vertrauen findet. Seit 2011 leitet Andres Yogaklassen an verschiedenen Orten in Zürich und Winterthur. Sein Yogaunterricht ist fliessend, kraftvoll, meditativ und gleichzeitig eine Reise in die innere Stille. Andres leitet die Meditationen auf Deutsch.

www.andres-yoga.ch